Gerade nach der Wahl werden wir uns entschieden und energisch für die Energiewende einsetzen!

16. October 2019

Am Montag, 5. Oktober, begannen CDU, CSU und FDP ihre Koalitionsverhandlungen. Und wir liefen uns warm für den Widerstand gegen jede Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken. "Warmlaufen für den Widerstand" in Heilbronn am Montagabend vom FDP-Büro zum CDU-Kreisverband. Presse-Information

Fotos (auch aus Berlin) vom über 25 Meter langen Teil für das " längste Anti-Atom-Transparent der Welt" den wir am Tag der deutschen Einheit im Pfühlpark bemalt, bepinselt, bedruckt haben.

Aktuelle Informationen gibt es auch immer über unseren Verteiler

Vorlagen für Plakate und Atommüll-Dosen zum Download

Warmlaufen für den Widerstand in Heilbronn

Den Koalitionären auf die Finger schauen

16. October 2019

Presse-Information vom 06.10.2009

Am Tag, an dem der Regen kam, folgten 38 Teilnehmer dem Aufruf von BUND und Aktionsbündnis Energiewende Heilbronn zur Aktion „Wir laufen uns warm – für den Widerstand“, einer Demonstration von der FDP- zur CDU-Geschäftsstelle Heilbronn.

Zum Beginn der Koalitionsvereinbarungen fanden in ganz Deutschland derartige Aktionen statt, die größte in Berlin am Ort des Geschehens mit rund 1500 Teilnehmern.

more…

Längstes Anti-Atom-Transparent der Welt

16. October 2019

Presse-Information
Heilbronn, 05. Oktober 2009
Heilbronner Beitrag zum längsten Anti-Atom-Transparent der Welt
Malaktion im Pfühlpark

Rund 20 Aktive von BUND und Aktionsbündnis Energiewende Heilbronn malten, schrieben und druckten am Tag der deutschen Einheit im Heilbronner Pfühlpark Anti-Atom-Transparente.

Die Transparente mit einer Gesamtlänge von knapp 30 m werden nach Berlin geschickt und dort mit Beiträgen aus vielen anderen deutschen Städten zum voraussichtlich längsten Anti-Atom-Transparent der Welt zusammengenäht. Das Transparent soll am 10. Oktober vor dem Bundestag ausgerollt und am Tag, an dem bei den Koalitionsverhandlungen die Atomfragen auf der Tagesordnung stehen, um das entsprechende Gebäude  gewickelt werden.

more…

Route: Warmlaufen für den Widerstand

more…

Vorlagen

für Plakate und Atommüll-Dosen zum Download

more…

Ideen für eine zukunftsfähige Region

Erstmals vorgestellt

16. October 2019

Was muss die Region Heilbronn tun, um zukunftsfähig zu werden? Diese Frage besonders im Hinblick auf das Thema Energie diskutierte ein breites Bündnis am Freitagabend in der Heilbronner Volkshochschule (VHS). „Umdenken - Umlenken in Technologie, Politik, Alltag“ war das Motto. Ganzer Artikel der Heilbronner Stimme

Außerdem hier ein erster Überblick über unser Genossenschafts-Konzept.

more…

"Glaubst du das wirklich?"

Faltblatt der IPPNW

16. October 2019

„Atomenergie schützt das Klima, ist billig und schafft Arbeit.“

„Atomenergie ist unverzichtbar.“

„Erneuerbare Energien müssen erst noch entwickelt werden"
 
Mit diesen und anderen Vorurteilen räumt die Broschüre der IPPNW auf. Das Aktionsbündnis Energiewende Heilbronn ist einer der Unterstützer.

more…